Mozart | Hofmusikus

Sonntag, 14. April 2019
16 Uhr
Augustinum Killesberg
Theater
in Kooperation



Anfahrt:
Oskar Schlemmer-Straße 5,
70191 Stuttgart
mit der U5 "Killesberg" oder
Bus 43, 44 "Killesberg"




Elene Meipariani, Violine
Kammerorchester arcata Stuttgart
Leitung: Patrick Strub

Leopold Mozart - Sinfonia Nr.25 G-Dur
Johann Sebastian Bach - Violinkonzert E-Dur BWV 1042
Wolfgang Amadeus Mozart - Divertimento Es-Dur KV 160
Ottorino Respighi - Antiche Danze


"dem hochwürdigsten und hochgebohrnen Fürsten"

Das Anfertigen von Kompositionen für die fürsterzbischöfliche Hofkapelle zu Salzburg gehörte zu den Pflichten des "Hof- und Cammer-Compositeurs" und späteren Vizekapellmeisters Leopold Mozart, der insgesamt über siebzig Sinfonien schuf. Auch wenn diese im Schatten seines genialen Sohnes geblieben sind, beherrschte er doch sein Handwerk souverän. Hören Sie die reizvolle Gegenüberstellung einer Sinfonie von Vater Leopold mit einem frühen Divertimento des 17-jährigen Wolfgangs, das noch unter dem Einfluß des Vaters
entstand.



Zurück